Schule und Beruf

Die Berufsorientierung ist an der GemS Eppelborn ein wichtiger Baustein im Schulalltag. 

Neben der Potenzialanalyse in Klassenstufe 7 und der Werkbereichserkundung in Klassenstufe 8, nehmen alle Schülerinnen und Schüler an einem zweiwöchigen Schülerbetriebspraktikum in Klassenstufe 8 und zusätzlich an einem dreiwöchigen Schülerbetriebspraktikum in Klassenstufe 9 teil.

Des Weiteren besteht für interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ein einwöchiges Praktikum bei der Bundespolizei zu absolvieren.

Beim jährlichen Berufsinformationstag können die Jugendlichen der Klassenstufen 8 bis 10 weitere Kontakte in der Berufswelt knüpfen und sich über Ausbildungsgänge, Anforderungen und Betriebsstrukturen informieren. 

Außerdem haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an einer Berufswahlbetreuung durch unsere Berufsberaterin Frau Hendgen von der Agentur für Arbeit teilzunehmen. 

Vom Projekt AnschlussDirekt kümmert sich Herr Bajrami bei Bedarf um die Schülerinnen und Schüler, die den Hauptschulabschluss anvisieren und Beratung und Unterstützung hinsichtlich eines Ausbildungsplatzes wünschen.